Erste Runde

SC Melle 03 SC Melle 03 : SC Paderborn 07 Logo.svg SC 07 Paderborn

Das erste Spiel des 3.Deutschen Ü-40 Pokals zwischen dem Ü-40 Vizemeister von Niedersachsen SC Melle 03 und dem SC Paderborn 07 hatte es gleich in sich.

TSV Michelfeld TSV Michelfeld : Wormatia 08 Logo 2008 SG Wormatia/Leiselheim/Hofheim

Die Ü40-Fußballer der SG Wormatia/Leiselheim/Hochheim durften in der ersten Runde des Deutschen Ü40-Pokals der Saison 2019/2020 beim TSV Michelfeld (Landkreis Schwäbisch Hall) antreten.

sv04attendorn SV 04 Attendorn : 1200px Bayer 04 Leverkusen logo.svg TSV Bayer 04 Leverkusen

Auf ein Neues, heißt es für die Ü-40-Auswahl der Bayer 04-Traditionsmannschaft. Im Juni hatten sie das Endspiel um den Deutschen Ü-40 Pokal in Freiberg/Sachsen mit 0:2 gegen den VfB Hermsdorf unglücklich verloren.

Logo Noebdenitz SG Nöbdenitz/Schmölln : Hallescher FC Hallescher FC

Die Vorzeichen bei dieser Partie waren klar verteilt. Der HFC kam als klarer Favorit nach Nöbdenitz und legte in den ersten Spielminuten los wie die Feuerwehr.

Logo TuRa Bremen TuRa Bremen e.V. : Logo Victoria Hamburg SC Victoria Hamburg

Auf dem Kunstrasenplatz in Bremen-Gröpelingen entwickelte sich bei mäßigen äußeren Bedingungen ein flottes Altherren Spiel.

VfB 1900 Giessen Logo SG Giessen/Großen-Linden : SF Troisdorf SF Troisdorf 05

Mit der SG Giessen/Großen-Linden und den Sportfreunden Troisdorf 05 trafen zwei Teams beim 3.Deutschen Ü-40 Pokal aufeinader, die schon seit Beginn 2017 an diesem Wettbewerb teilnehmen.

Logo Vorwaerts Wettringen gross FC Vorwärts Wettringen : Sv eintracht nordhorn.svg SV Eintracht Nordhorn

Für die Ü-40-Fußballer des SV Eintracht Nordhorn ist das Abenteuer Deutscher Ü-40 Pokal-Pokal schon nach der 1. Runde zu Ende. Die Mannschaft von Trainer Jochen Philipp unterlag dem FC Vorwärts Wettringen (Westfalen) am Sonntag mit 1:3 (1:3).

Rahlstedter SC Rahlstedter SC : TS Einfeld TS Einfeld

Es war ein aus Einfelder Sicht verdienter Sieg. Aus einer gut geordneten Defensive kam Rahlstedt nie richtig ins Spiel und so ging der TSE verdient in der 15. Minute durch Torben Schütt per Kopf in Führung.

6070 Torgelower FC Greif : 150px Rostocker FC seit 2010 Rostocker FC

Am Sonntag, den 08. Dezember kam es im Nordderby des Deutschen Ü-40 Pokals zum Aufeinandertreffen der SG Torgelower FC Greif / Greifswalder FC Tradition und des Rostocker FC. Bei schlechten äußeren Bedingungen hatten sich doch ca.100 Zuschauer auf den Weg ins Volksstadion von Greifswald gemacht um sich diesen Pokalkampf anzuschauen.

Frohnauer SC Frohnauer SC : Logo 1. Traber FC Mariendorf 1. Traber FC Mariendorf

Die Rollen waren am Mittwochabend, den 11.Dezember sehr schnell verteilt. Traber machte von Beginn an das Spiel und der SC Frohnau spielte aus einer sicheren Abwehr auf Konter.

Zweite Runde

Logo 1. Traber FC Mariendorf 1. Traber FC Mariendorf : Hallescher FC Hallescher FC

Die von den früheren DDR-Oberligaspielern Uli Rothe, Hartmut Meinert, Dieter Strozniak, Detlef Robitzsch, Manfred Fülle und Manfred Ilgner betreute Traditionsmannschaft des Halleschen FC, die bereits seit Gründundung des Wettbewerbs 202017/2018 dabei ist, konnten sich beim Tabellenfünften der höchsten Berliner Ü-40 Liga, der AH Ü-40 Verbandsliga Berlin, dem 1.Traber FC Mariendorf mit 3:1 behaupten und ins Viertelfinale einziehen.

VfB 1900 Giessen Logo SG Giessen/Großen-Linden : Vimaria Weimar SSV Vimaria Weimar

Logo Fehlheim VFR Fehlheim : Wormatia 08 Logo 2008 SG Wormatia/Leiselheim/Hofheim

Erstmals sind die Ü-40 Oldies des VfR Fehlheim aus Südhessen beim Deutschen Ü-40 Pokal dabei. In der ersten Runde zogen sie ein Freilos und in Runde zwei hatten sie die Oldies der SG Wormatia Worms/SV Leiselheim/FV Hofheim, die nur 25 Kilometer entfernt gelegen sind, zu Gast.

TS Einfeld TS Einfeld : Logo Victoria Hamburg SC Victoria Hamburg

Auf dem Rasenplatz am Roschdohler Weg in Neumünster wurde der Deutsche Ü-40 Pokal mit der Partie TS Einfeld aus Schleswig Holstein und dem SC Victoria Hamburg fortgesetzt.

6070 Torgelower FC Greif : VfB Hermsdorf VfB Hermsdorf

Der Torgelower FC Greif musste verletzungsbedingt das Spiel gegen den VfB Hermsdorf am Samstag, den 26.September absagen.

Logo HSV Barmbek Uhlenhorst v. 1923 e.V HSV Barmbek-Uhlenhorst : SC Melle 03 SC Melle 03

Zum Achtelfinalspiel mußte der SC Melle 03 zum HSV Barmbek Uhlenhorst Hamburg reisen. An der Dieselstrasse, auf dem Kunstrasenplatz traf der Neuling aus dem Landkreis Osnabrück auf die BU-Oldies, die schon seit Gründung des Deutschen Ü-40 Pokals 2017 mit dabei sind.

Logo TuS Hoppstaedten SG Hoppstädten-Weiersbach : 1200px Bayer 04 Leverkusen logo.svg TSV Bayer 04 Leverkusen

Im ersten Spiel nach der für die Legenden über ein halbes Jahr andauernden Corona-Spielpause gab es einen 4:0 (1:0)-Erfolg bei der SG Hoppstädten-Weiersbach.

Logo Vorwaerts Wettringen gross FC Vorwärts Wettringen : Logo SG Balve Garbeck SG Balve/Garbeck

Mit hohen Erwartungen reiste der erste Deutsche Ü-40 Meister SG Balve/Garbeck zum Deutschen Ü-40 Pokal-Achtelfinalspiel nach Wettringen zum FC Vorwärts.

Viertelfinale

VfB 1900 Giessen Logo SG Giessen/Großen-Linden : Logo Vorwaerts Wettringen gross FC Vorwärts Wettringen

Logo Fehlheim VFR Fehlheim : 1200px Bayer 04 Leverkusen logo.svg TSV Bayer 04 Leverkusen

Hallescher FC Hallescher FC : VfB Hermsdorf VfB Hermsdorf

Logo Victoria Hamburg SC Victoria Hamburg : Logo HSV Barmbek Uhlenhorst v. 1923 e.V HSV Barmbek-Uhlenhorst