Favoritensterben in der 1. Runde des Deutschen Ü-40 Pokals

Nachdem im ersten Spiel des Deutschen Ü-40 Pokals mit der BSG Stahl Riesa/Meissen ein favorisiertes Team die 2 Runde durch einen 6:1 Auswärtserfolg beim Berliner Verbandsligisten erreicht hat. Kam es eine Woche später knüppeldick für die Favoriten.  Beim VfB Hermsdorf, den Drittplatzierten der AH Ü-40 Verbandsliga Berlin, erwischte es die hochgehandelte Traditionsmannschaft des Halleschen FC mit 0:3.

Aber auch der FC Vorwärts Wettringen sorgte für eine Sensation, als er die hochfavorisierten Old Boys des DSC Arminia Bielefeld mit 9:7 (3:3) nach Elfmeterschießen aus dem Pokal warf. 

Der FC Hennef 05, der Drittplatzierte der Westdeutschen Ü-40 Meisterschaft, überstand die erste Runde im Deutschen Ü-40 Pokal ebenfalls nicht. Beim VfB Kirchhellen unterlagen die Hennefer nach einer schwachen Leistung mit 0:1 nach Verlängerung.

Mehr Informationen zu allen Spielen gibt es auf ah-fussballportal.de.

Wettbewerb

Die Spielpaarungen der 1. Runde zum Deutschen Ü-40 Pokal:

Am Samstag, den 28. Oktober startete der Deutsche Ü-40 Pokal mit der Begegnung TSV Mariendorf 1897 gegen BSG Stahl Riesa/ Meissen: Der Tabellenvierte der AH Ü-40 Verbandsliga Berlin (der höchsten Berliner AH Ü-40 Liga) traf auf den Deutschen Ü-40 Vizemeister von 2011 und mehrmaligen Verbandsmeister von Sachsen.

Die erste Pokalrunde wird – aus organisatorischen Gründen ausgenommen die Partie Neuler gegen Überlingen – in Oktober und November 2017 ausgetragen, die folgenden Runden im März, April, Mai und Juni 2018.

Spielpaarung  Datum Ergebnis       
TV Neuler : FC 09 Überlingen 17.03.18 - : - ( - : - )  
SSV Vimaria Weimar : VfB Giessen/TSV Großen-Linden 11.11.17 6 : 7 ( 2 : 2 )  n. E.
TSV Mariendorf 1897 : BSG Stahl Riesa/ Meissen 28.10.17 1 : 6 ( 0 : 4 )  
HSV Barmbek Uhlenhorst : VfL Wolfsburg  k. A. - : - ( - : - )  
VfB Hermsdorf : Hallescher FC  5.11.17 3 : 0 ( 1 : 0 )  
SF Troisdorf : SC Westfalia Herne  4.11.17 - : - ( - : - )  
FC Vorwärts Wettringen : DSC Arminia Bielefeld 25.11.17 9 : 8 ( 4 : 4 ) n. E. 
VfB Kirchhellen : FC Hennef 05  4.11.17 1 : 0 ( 0 : 0 ) n. V. 
SV BW Dingden : SC Paderborn 25.11.17 - : - ( - : - )  
SG MSV Ludwigshafen/
Alemannia Maudach
: SV Hermersberg 18.11.17 0 : 3 ( - : - )  Absage
SV Leiselheim : SG Ueberau-Groß-Bieberau  4.11.17 4 : 0 ( 1 : 0 )  
TB Jahn Zeiskam : VfR Wormatia Worms 25.11.17 - : - ( - : - )  

Charity

Es gibt eine Menge guter Gründe, sich als Sportler karitativ zu engagieren: Beispielsweise Dankbarkeit dafür, dass man selbst noch die Gesundheit behalten hat, um dem geliebten Hobby weiter nachgehen zu können.

Mit der Leidenschaft für den Fussballsport und dem Wettbewerbsgedanken, mit dem wir in eigenen Ligen oder Pokalrunden dem runden Leder nachjagen, wollen wir auch die unterstützen, die dazu selbst körperlich nicht imstande sind. Wenn der Fußball tatsächlich eine wichtige Säule unserer Gesellschaft ist, dann muss er der Gesellschaft auch etwas zurück geben können.

Der Deutsche Ü-40 Pokal ist also nicht nur dem Breitensport verpflichtet: Ein fester Teil der Erlöse soll einem karitativen Zweck zugute kommen. „Fussballspielen, Spaß haben und Gutes dabei tun“ ist das Motto des Deutschen Ü-40 Pokals. Auch um den größten Charity-Erfolg sollen die teilnehmenden Mannschaften konkurrieren.

Schreibt Euch ein, um weitere Informationen zu erhalten

Wenn Euer Verein am Deutschen Ü-40 Pokal Interesse hat, dann schreibt Euch bitte hier ein. Mit der Einschreibung geht ihr keine Verpflichtung ein, ebenso wenig erwerbt ihr damit ein ausdrückliches Recht zur Teilnahme. Ihr werdet aber über den Fortschritt der weiteren Planung informiert werden und die Möglichkeit erhalten, Euch für die nächste Saison verbindlich anzumelden.

Jede Einschreibung kann uns helfen, Sponsoren zu gewinnen und die Finanzierung der Pokalrunde sicherzustellen – schreibt Euch aber bitte nur ein, wenn Ihr ernsthaft interessiert seid.

Die Einschreibung bezieht sich immer auf den Verein! Wir gehen davon aus, dass der Einschreibende berechtigt ist, für den jeweiligen Verein zu handeln. Die Kontaktdaten benötigen wir, um die Einschreibung gegebenenfalls verifizieren zu können. Selbstverständlich werden wir Eure Daten vertraulich behandeln und nicht weitergeben.